Exklusive Informationen

Zeitprognosen

Ich habe bei meinen Newsletter-Lesern eine Umfrage durchgeführt, welche Themen denn am interessantesten für sie sind. An der Spitze stand das Thema "Vorhersagen und Prognosen".

Ich muss Ihnen gestehen, mir geht es hier genau wie meinen Lesern und wahrscheinlich auch Ihnen.

Möchten Sie nicht auch gerne mehr über die Zukunft erfahren ?


Möchten Sie der Masse den entscheidenden Schritt voraus sein, um Dingen, die sich nicht vermeiden lassen, optimal vorbereitet entgegentreten zu können ?


Würden Sie gerne wissen, welche Ereignisse in Politik, Wirtschaft und auch dem allgemeinen Leben passieren werden und die auch Sie betreffen, von denen Sie aber nicht "kalt erwischt" bzw. überrascht werden wollen ?

Mir ging und geht das ganz genau so und deshalb beschäftige ich mich damit bereits seit über zwanzig Jahren. Da ich selbst keine hellseherischen Fähigkeiten habe, musste ich eine andere Methode finden. Neben einer umfangreichen Bibliothek, die ich zu diesem Thema besitze, scanne ich regelmäßig eine Reihe von Internetforen in In- und Ausland zu neuen Vorhersagen und Insiderinformationen. Ich beobachte Pronosten, Astrologen, Hellseher über längere Zeiträume und neben vielen Nieten findet sich auch immer einmal wieder jemand, der offensichtlich eine Fähigkeit oder Methode hat, sehr gute und treffende Vorhersagen zu machen. Die Basis zur qualitativen Einschätzung sind hierbei immer die Ergebnisse.

Wenn es um fremde Quellen geht, gilt bei mir der Grundsatz:

„Wer in der Vergangenheit nachweislich mit guten und detaillierten Prognosen recht hatte, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch in Zukunft recht behalten.“

Das gilt zunächst unabhängig davon, auf welche Weise diese Prognosen erstellt werden.

Ein ganz wichtiger Punkt in der Vorhersage ist aber auch die vorurteilsfreie Kombination von Fakten und Hintergrundinformationen, um daraus dann selbst die richtigen Schlüsse zu ziehen. Damit können Entwicklungen viel früher richtig eingeschätzt werden, als es der Rest der Menschen vermag. Ich werde Sie auch in eine Methode einführen, exklusives Hintergrundwissen zu erhalten, das Sie momentan so nicht einmal im Internet finden können. Daraus ergeben sich dann Trendprognosen, die eine hohe Wahrscheinlichkeit des Eintreffens besitzen.

Wussten Sie beispielsweise, dass Dr. Schäuble darüber informiert ist, dass die europäische Fiskalunion (mit der Aufgabe nationaler Souveränität) bereits seit 1989 geplant ist ? Er war schon damals in wichtigen Gremien dabei, von daher dürfte dieses der Wahrheit entsprechen. Sie wird deshalb auch eher früher als später kommen.
Ist Ihnen bekannt, dass der Präsident des Verfassungsgerichts Andreas Voßkuhle nicht glaubt, dass die formulierten Bedingungen im Urteil zur Zustimmung zum ESM wirklich eingehalten werden ? Es ist ihm sehr bewusst, das Deutschland durch diesen ESM "auf die Schnauze" bekommen wird. Eine Zukunftsprognose aus sehr berufenen Munde.

Wie Sie wesentlich mehr dieser Informationen bekommen und auch woher ich diese erhalte, erfahren Sie, wenn Sie offen für neue Dinge sind.

Ich lade Sie nun ein, diesen Weg mit mir zusammen zu beschreiten. Sie haben die Wahl, ob Sie nur die Ergebnisse meiner Recherchen für sich nutzen, oder ob Sie auch selbst anfangen, mit dieser Vorgehensweise einen Blick in die Zukunft zu erarbeiten. Ich werde Ihnen Quellen empfehlen und wir werden im Laufe der Zeit auch gemeinsam neue Quellen entdecken, die es wert sind, weiter verfolgt zu werden.

Es gibt Zeiten, da ist ein Blick in die Zukunft nur eine Spielerei und es gibt Zeiten, in denen dieser Blick überlebensnotwendig sein kann. Wir gehen aktuell in eine Zeit der zweiten Kategorie.

Möchten Sie nun nähere Details erfahren ? Dann:

Willkommen bei Zeitprognosen
- dem exklusiven Infobrief

Auch bei der Form, wie ich diese Informationen Ihnen zur Verfügung stelle, hat mir die o.g. Umfrage geholfen. Die Leser befanden ein Email-Abonnement als das bevorzugte Informationsmedium. Natürlich muss das Medium die Möglichkeit geben, sehr kurzfristig auf neueste Entwicklungen oder auch dringende Warnungen reagieren zu können. Deshalb bietet sich ein Email-Abonnement an, denn hierdurch erhalten Sie unmittelbar wichtige Informationen direkt auf Ihren Computer, Smartphone, o.a. geschickt. Auch beispielsweise im Urlaub werden sie somit unmittelbar informiert, wenn sie es wünschen. Ich werde zweimal pro Monat den Infobrief verschicken. Sollte es dringende, sehr wichtige neue Informationen oder Warnungen geben, werde ich diese natürlich auch ausserplanmäßig sofort an Sie weiterleiten.

Was ist der Inhalt, den Sie erwarten können ?

Zeitprognosen befasst sich mit einer Zusammenfassung hochaktueller und historischer Prognosen und Vorhersagen. Sie basieren auf unterschiedlichen Quellen und logischen Schlussfolgerungen auf der Basis von Hintergrundinformationen. Weiterhin werden die Ergebnisse meiner Trendforschungen auf Basis aktueller Entwicklungen und Nachrichten erläutert. Durch Einbeziehung auch von Nachrichtenquellen, die im Mainstream eher gemieden werden, können Prognosen erstellt werden, die eine hohe Wahrscheinlichkeit des Eintreffens besitzen.

Folgende Sektionen sind vorhanden:

Schlagzeilen

Hier erhalten Sie auf einen Blick den Inhalt des Infobriefs, um die wichtigesten Dinge unmittelbar erfassen zu können.

Vorhersagen- und Prognosenupdate

Dieses ist der Hauptteil des Infobriefs und er beinhaltet Analysen, Vorhersagen und Prognosen, die die unbedingt kennen sollten, um richtig agieren zu können. Dieser Bereich ist ähnlich aufgebaut, wie derjenige in meinem Newsletter, nur deutlich umfangreicher, detaillierter und aus mehr Quellen. Weiterhin gebe ich in dieser Rubrik meine Trendprognosen zu dem jeweiligen Thema ab. Es gibt zu jeder Quelle/Prognose eine Wahrscheinlichkeitseinstufung, damit Sie diese richtig einordnen können:


W1 Sehr hohe Wahrscheinlichkeit (> 75 %)
W2 Mittlere Wahrscheinlichkeit (25% - 75%)
W3 Geringe Wahrscheinlichkeit (< 25%)
W4 unwahrscheinlich, nur zu Informationszwecken

Hintergrundinformationen

In dieser Rubrik werden Sie wichtige Informationen finden, die zur Erlangung von geeigneten Schlussfolgerungen sehr hilfreich sind. In jedem Infobrief werden hier auch Insider-Informationen exklusiv an Sie weitergegeben, die Sie momentan so in keinem anderem Medium, auch nicht im Internet finden können. Die genauen Hintergründe dieser Informationen sind in dem Report beschrieben, den Sie erhalten, wenn Sie den Infobrief abonnieren.

Historische Prophezeiungen

Ich werde an dieser Stelle historische Prophzeiungen aus meiner umfangreichen Bibliothek vorstellen, die es wert sind, genauer betrachtet zu werden. Es wird an dieser Stelle entweder ein bestimmtes Thema im Blick mehrerer Prophezeiungen behandelt oder eine bestimmte Prophezeiung oder Quelle ausführlich vorgestellt.

 

Sie erhalten direkt nach der Anmeldung einen Link, um sich den Einführungsreport herunterzuladen. DefectiveByDesign.orgDort werden alle Details ausführlicher erläutert.

Sie können jederzeit ohne Fristen das Abonnement wieder kündigen, eine kurze Email genügt. Damit Sie sehen können, ob Ihnen der Infobrief Zeitprognosen gefällt, können Sie ihn für nur € 1,- im ersten Monat testen. Nach dem ersten Monat kostet er dann € 29,- je Monat.

Zusätzlich erhalten Sie bei dann aktivem Abonnement und mindestens zwei monatiger Abonnementsdauer auch das eBook Zeitprognosen Journal, das die Inhalte der Infobriefe in eBook-Layout und Formatierung zusammenfasst plus weitergehende Informationen. Das Zeitprognosen Journal erscheint einmal pro Quartal.

Es ist auch möglich, eine zweite Email- Adresse zu benennen, an die der Infobrief zusätzlich verschickt wird. Es sollte der Fairness halber natürlich eine zweite Adresse von Ihnen oder zumindest des Ehepartners sein.

Pfeil rot Jetzt testen für nur € 1,-

Infobrief Zeitprognosen Bestellung

Die Abwicklung erfolgt über einen großen professionellen Dienstleister, es werden verschiedene sichere Bezahlungsmöglichkeiten (u.a auch Überweisung und Lastschrift) angeboten. Sollten Sie nur eine Freemail-Adresse besitzen, können Sie trotzdem durch eine Faxbestellung dort auch weitere Zahlungsvarianten nutzen. Alle Dateien und Texte in Verbindung mit dem Infobrief sind DRM-frei, d.h. sie sind uneingeschränkt nutzbar. Ich vertraue hierbei auf die Fairness meiner Kunden. Eine Kündigung des Abonnements ist ohne Fristen jederzeit bei dem Dienstleister share-it oder durch eine kurze Email an kontakt@krisenrat.info möglich.

Studenten und andere Menschen mit eingeschränkten finanziellen Mitteln können sich während des ersten Monats per Mail an mich wenden. Es gibt für Sie ein besonderes Modell.

Stimmen einiger Zeitprognosen-Abonnenten:

P. Maier, Heidenrod

Vielen Dank für die exklusiven Informationen und die Research Arbeit, die so kompakt und auf den Punkt gebracht geliefert wird. Gerade auch durch "reverse Speech" gewonnene Analysen kann man sonst nirgendwo finden. Ich möchte den Infobrief Zeitprognosen nicht mehr missen.

C. Kerle, Bad Homburg

Danke für diese soliden und gut formulierten Informationen. Die Gliederung Schlagzeilen und Wahrscheinlichkeiten W1 – W4 empfinde ich als hilfreich. Ich schätze Ihren Stil und Ihre Schreibe. Trotz des ernsten Themas lassen Sie auch Humor nicht vermissen. Ich denke, das Abo des Infobriefs Zeitprognosen ist gut angelegtes Geld.

J. Müller, Frankfurt

Den Infobrief finde ich sehr lesenswert. Er ist hervorragend recherchiert, klar gegliedert und gut strukturiert. Sehr gut finde ich auch die Rubrik "Aktuelle Prognosen und Vorhersagen". Man wird stets aktuell auf dem Laufenden gehalten, kann rechtzeitig vorsorgen und bekommt mit dem Infobrief fundierte Analysen. Alles in allem ein sehr gelungenes und empfehlenswertes Produkt. Vielen Dank dafür!

R. Lotter, Heidelberg

Ich finde den Inhalt sehr interessant und gut geschrieben.
An manchen Stellen muss man jedoch schon einige "Vorkenntnisse" haben.
Ich denke das es sehr schwer ist, hier den richtigen Mittelweg zu finden.
Ansonsten finde ich den Infobrief gelungen !